• Français
  • Deutsch

Fascial Fitness

Was sind die Ziele von Fascial Fitness?

Ein gut trainiertes Bindegewebe ist elastisch und dehnbar, zugleich reißfest und kräftig und bildet die Grundlage für vitale Spannkraft und körperliche Leistungsfähigkeit. Ein gesundes Fasziennetzwerk ist resilient – das bedeutet, es zeichnet sich durch eine große Flexibilität bei gleichzeitig hoher Belastbarkeit aus.

Wie werden Faszien trainiert?

Jede Trainingskomponente fokussiert sich jeweils auf eine der herausragenden Eigenschaften des kollagenen Netzwerkes mit dem Ziel die Resilienz, also die Widerstandskraft des Bindegewebes, zu steigern.

Die vier Komponenten des Faszien-Trainings:

FEDERN: Katapulttraining

1. Rebound Elasticity – die elastische Rückfederung zur Kräftigung der Gewebe.

BELEBEN: SToffwechseltraining

2. Fascial Release (fasziale Dehnen) – Techniken zum Lösen, zur Rehydration und Regeneration.

DEHNEN: Beweglichkeitstraining

3. Fascial Stretch (fasziale Dehnen) – zur Steigerung der Flexibilität

VERFEINERN: Wahrnehmungstraining

4. Sensory Refinement (sensorisches Verfeinern) – Förderung der Bewegungsqualität und dem Körpergefühl

Was kann Fascial Fitness bewirken?

- Das elastische Kollagennetzwerk dient als eine natürliche Prophylaxe vor Sportverletzungen. Die meisten Sportverletzungen sind nämlich keine muskulären Schäden, sondern betreffen das kollagene Gewebe, das jenseits seiner Möglichkeiten belastet wurde.

- Ein gut trainiertes Bindegewebe leistet einen bislang weitgehend unterschätzten Beitrag für einen starken und damit schmerzfreien Rücken.

- Sich wohl in der eigenen Haut fühlen’ müsste eigentlich heißen, ‚sich in den eigenen Faszien wohlfühlen’, denn als sensorisches Organ trägt das körperweite Kollagenfaser-    Netzwerk maßgeblich zu einem intakten Körpersinn bei.

- Ist das muskuläre Bindegewebe intakt, dann ist der vitale Schwung auch im Älterwerden garantiert. Dann bleiben wir beweglich, bewegen uns geschmeidig und – im wahrsten Sinne des Wortes – leichtfüßig durchs Leben.

- Faszial gesteuerte Bewegungen gehen mit einer gesteigerten Effizienz wie zum Beispiel bei Sprung- und Schnellkraft einher und sind verbunden mit Leichtigkeit und geschmeidiger Eleganz.

- Es sind die Faszien, speziell die Faszienhüllen um die Muskeln, die dem Körper Halt und Form geben. Richtig trainiert sind sie verantwortlich für einen jugendlich gesunden Muskeltonus und eine straffe Körperkontur.

Kontakt
Maximilianstr. 20
67433 Neustadt
Tel.: 06321 34934
Fax: 06321 9296840
zentrale@akademie-pfalz.de
 

Besuchen Sie uns auf 

Hier geht es zum
Online-Campus

nur für registrierte
Mitglieder