• Français
  • Deutsch

TFT - ADHS Basiskurs

19.01.2021 bis 22.01.2021

Qualifizierung in der Evaluation, Behandlung und Beratung von Kindern mit AD(H)S

  • Symptomkriterien der AD(H)S
  • Häufige komorbide Problematiken und ihre Berücksichtigung in der Diagnostik und Therapiehierarchie
  • Ein im Praxisalltag klientorientiertes und inhaltlich schlüssiges leitlinienorientiertes Befundschema 
  • Diagnostisches Profil erstellen und interpretieren
  • Klientenzentrierte Zielsetzung und Maßnahmenplan in Anlehnung an die aktuelle S3-Leitlinie
  • Einsatz von operanten Techniken auf Basis verhaltenstherapeutischer Grundlagen
  • Konzentrationstrainingsprogramm für Vorschulkinder nach Ettrich
  • Basis- und Strategietraining für Schulkinder in Anlehnung an Lauth + Schlottke
  • Begleitende Eltern -und Lehrerberatung zum alltagsnahen Transfer

 

Die Inhalte des Seminars werden u.a. durch Videobeispiele verdeutlicht. Gerne können die Teilnehmer auch eigene Fälle vorstellen – der Erwerb praktischen Anwendungswissens steht im Vordergrund.

 

Ziel der Weiterbildung

Die Teilnehmer haben eine diagnostische Strategie, die durch eine AD(H)S bedingten Probleme sicher zu identifizieren und anhand der Befundprofile einen Behandlungsplan aufzustellen. Sie verfügen über das Wissen, ein für das Kind individuelles Training durchzuführen und bestehende Probleme und Handlungsbeeinträchtigungen zu vermindern, sowie den notwendigen alltagsnahen Transfer zu gestalten.

 

 

Kursnummer: 
TFT-AT-21-01
Kurszeiten: 
Täglich 9.00 – 16.15
Kosten: 

508 €

Unterrichtseinheiten: 
32
Art: 
Zertifikatskurs
Kategorie Zertifikatskurse: 
Referent: 
Jürgen Jäger und Michael Ertl; Ergotherapeuten, Lehrtherapeuten DVE, Lerntherapeuten TheraPlus

Anmeldung

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.

Kontakt
Maximilianstr. 20
67433 Neustadt
Tel.: 06321 34934
Fax: 06321 9296840
zentrale@akademie-pfalz.de
 

Hier geht es zum
Online-Campus

nur für registrierte
Mitglieder